AIRtec TRAGLUFTHALLEN

AIRtec TRAGLUFT HALLEN

IHR KOMPETENTER PARTNER

Seit 2012 werden Traglufthallen über die AIRtec in den europäischen Raum geliefert.

Als erfahrener und zuverlässiger Partner planen und konzeptionieren wir die optimale Halle für Sie und stehen von der ersten Idee bis zur Fertigstellung begleitend und umfassend an Ihrer Seite.

Wir unterstützen Sie bei allen dazugehörigen Themen. Von der Planung und Baueingabe über das erforderliche Brandschutzkonzept bis hin zur Übergabe und Inbetriebnahme.

Ein starkes Netzwerk an Partnern und ein Fokus auf hochwertige Betreuung & Service zeichnen uns aus.

Die Kundenzufriedenheit steht bei AIRtec Traglufthallen an erster Stelle.

Um dies sicherzustellen führen wir einen offenen Dialog über Technik, Wirtschaftlichkeit und Effizienz sowohl intern als auch mit unseren Partnern und Lieferanten. Damit Ihr Projekt optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

WIR FREUEN UNS AUF SIE
JETZT INFORMIEREN

Telefon

0821 58935667

E-Mail

info@airtec-traglufthallen.de

Fax

0821 58935668

DAS PROJEKT "TRAGLUFTHALLE"

Um Ihnen einen schnellen, visuellen Eindruck zu ermöglichen, haben wir das folgende Video gedreht. Viel Spaß beim Anschauen!

Beratung & Projektierung

Vom Erstkontakt an beraten und begleiten wir Vereine und Investoren zuverlässig bei der Planung und Umsetzung von Traglufthallen in unterschiedlichen Einsatzbereichen. Durch unsere langjährige Erfahrung im Projektmanagement kennen wir die Zusammenhänge und Abläufe im Detail, die für die Erwirkung der Genehmigung, Abnahmen und die Errichtung der Hallen notwendig sind.

Bauleitung/Montageleitung

Erfahrene Techniker leiten professionell den Aufbau der Traglufthalle an und sorgen für einen reibungslosen Ablauf sämtlicher Arbeitsschritte und die fachgerechte Montage und Anschlüsse aller Komponenten. Auch für alle zukünftigen Auf- und Abbauten übernehmen wir gerne die Montageleitung für Sie.

Entwicklung, Konstruktion & Ablauf

Die individuell gefertigte, stützenlose und selbsttragende Halle steht bei allen Witterungsverhältnissen stabil und sicher. Aufgrund der ausgeklügelten Konstruktion ist eine Traglufthalle nach der Erstinbetriebnahme innerhalb eines Tages auf- bzw. abgebaut.

Brandschutz

Mit unserem jahrelangen Know How koordinieren und erstellen wir mit unserem Kooperationspartner für Brandschutz den geforderten Brandschutznachweis samt Planung und Prüfung für unsere Kunden. Frühzeitig beziehen wir unser Partnerbüro in die Planung mit ein. Unsere mehrjährige Zusammenarbeit im Traglufthallenbau hilft uns reibungslose Abläufe zu sichern.

Baueingabe & -planung

Mit unserem erfahrenen Team vermessen wir die örtlichen Gegebenheiten und ermitteln die technisch beste Lösung. Auf Grundlage unseres Aufmaßes stellen wir die erforderlichen Unterlagen wie Pläne, statische Berechnung, Zertifikate und Prüfnachweise für die Baueingabe zur Verfügung und begleiten unsere Kunden bei dem Genehmigungsverfahren.

Service

Mit AIRtec ist Ihre Traglufthalle auf dem neusten Stand der Technik. Automatische Steuerungssysteme sichern die Halle permanent. Mit einer speziellen Software und einer App ist es möglich die technischen Daten und Vorgänge mobil zu erfassen, zu kontrollieren und Änderungen vorzunehmen. Somit können Sie Ihre Traglufthalle via Smartphone steuern.

UNSERE REFERENZEN

Kunden und Auszeichnungen…

1-Feld-Traglufthallen:

  • STG Geroksruhe

2-Feld-Traglufthallen:

  • TSV Moosach-Hartmannshofen
  • TC Kelsterbach
  • SV Planegg-Krailling

3-Feld-Traglufthallen:

  • TC Blau-Weiß Gräfelfing
  • Münchner TC Ausstellungspark

4-Feld-Traglufthallen:

  • Graz-Seiersberg Sunset Beach

Urkunde der Stadt Augsburg:

Urkunde - Stadt Augsburg
"Qualität - Made in Augsburg"

Urkunde des TCK:

Urkunde - Sponsoren TCK
Sponsoren seit 2012

Anmerkung: Die meisten Sportplätze können mit unseren Traglufthallen überdacht werden!

WAS IST EINE TRAGLUFTHALLE?

Und wie funktioniert sie…

Sie besteht in der Regel aus einem 3-Foliensystem…

Das Prinzip einer Traglufthalle ist so genial wie einfach. Sie besteht in der Regel aus einem 3-Foliensystem: Der inneren PVC-Hauptmembrane, der darüber liegenden (mittigen) PE-Isolationsfolie und der äußeren PE-Schutzfolie. Alle 3 Komponenten sind gemäß DIN 4102 Brandschutzklasse 1 und UV-stabilisiert. Durch die Transluzenz (Lichtdurchlässigkeit) der Folien ist ein Spielbetrieb tagsüber ohne Beleuchtung gegeben. Der Zugang einer Traglufthalle erfolgt über eine Dreh-/ Flügeltüre oder einer Personenschleuse – je nach örtlichen Gegebenheiten. Dies wird durch eine oder mehrere Notausgangstüren ergänzt.

Vorteile von Traglufthallen ist der rasche Auf- und Abbau…

Umspannt wird dieses Foliensystem von einer Drahtseil-Gitternetzkonstruktion, deren Enden über Bodenanker befestigt werden. Die Traglufthalle ist temporär im Winter von Oktober bis April aufgebaut und über den Sommer abgebaut und eingelagert (Anmerkung: ganzjährige Traglufthallen sind ebenso möglich). Vorteile von Traglufthallen ist der rasche Auf- und Abbau, der je nach Hallengröße und genügend Hilfspersonal nur 1 Tag dauert.

Die Standfestigkeit der stützenlosen Konstruktion erfolgt durch ein mit Strom betriebenes Kompakt-gebläse…

Die Standfestigkeit der stützenlosen Konstruktion erfolgt durch ein mit Strom betriebenes Kompaktgebläse (kombiniertes Stütz- und Heizluftgebläse), welches einen nicht spürbaren Innen(über)druck von ca. 150 Pascal bis zu 300 Pascal (= 1,5 bis 3 Millibar) gegenüber dem Umgebungsdruck erzeugen kann – je nach Wetterlage.

Beheizt wird eine Traglufthalle durch ein in dem Kompaktgebläse integrierten Heizelement…

Beheizt wird eine Traglufthalle durch ein in dem Kompaktgebläse integrierten Heizelement, welches mit Erd-oder Flüssiggas, Öl oder Fernwärme gespeist und mit einer stufenlosen Temperatursteuerung geregelt wird. Eine automatische Wind- und Schneesensoren-Steuerung regelt den reibungslosen Hallenbetrieb.

Im Falle eines Stromausfalls wird eine Traglufthalle mit einem Notdieselaggregat gesichert…

Im Falle eines Stromausfalls wird eine Traglufthalle mit einem  Notdieselaggregat gesichert. Dieses aktiviert automatisch das Stützluftgebläse. Bis zu 18 Stunden könnten hiermit überbrückt werden. Durch moderne Technik werden autorisierte Personen via E-Mail über den Notfall benachrichtigt.

Die Beleuchtung erfolgt durch ein leistungsstarkes und sparsames Leuchtstoff-Röhrensystem…

Die Beleuchtung erfolgt durch ein leistungsstarkes Leuchtstoff-Röhrensystem in schlagfesten Lampengehäusen, alternativ mit einem speziell für Sporthallen entwickelten sparsamen LED-Beleuchtungssystem. Beide Systeme werden abgehängt an der Hallendecke montiert und bieten eine optimale Ausleuchtung der darunterliegenden Spiel- und Sportplätze.

Benötigen eine Baugenehmigung der zuständigen Baubehörde… 

Traglufthallen sind keine fliegenden Bauten und benötigen deshalb eine Baugenehmigung der zuständigen Baubehörde. Um die dazu notwendigen Voraussetzungen zu schaffen unterstützen wir Sie mit unserem Know How.

Die Produktionszeit einer Traglufthalle beträgt ca. 8-10 Wochen…

Die Produktionszeit einer Traglufthalle beträgt ca. 8-10 Wochen, gerechnet ab Kaufvertrag, bzw. einer vorliegenden gültigen Baugenehmigung. Bei entsprechender Pflege, fachgerechten Auf- und Abbauten, regelmäßigen Austausch der äußeren PE-Schutzfolie sowie der trockenen Einlagerung im Sommer ist eine Lebensdauer von 20-25 Jahren realistisch.

WAS KOSTET EINE TRAGLUFTHALLE?

Je nach Hallengröße und Projektumfang variiert der Preis. 

Wenn Sie uns kontaktieren und Ihre Vorstellungen mitteilen, unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot!

WIR FREUEN UNS AUF SIE
JETZT INFORMIEREN

Telefon

0821 58935667

E-Mail

info@airtec-traglufthallen.de

Fax

0821 58935668